Informationen und Neuerungen im Schuljahr 2021/22

ALLE SCHÜLER*INNEN

Alle Schüler*innen haben am ersten Schultag ein gütliges, negatives PCR-Testergebnis vorzuweisen. Weitere Infos bezüglich Testungen erfolgen durch den Klassenvorstand. 

SchülerInnen der 1. Klasse

Alle SchülerInnen der ersten Klasse ersuchen wir, sämtliche Dokumente die auf der Checkliste stehen im Original, den EINSCHREIBEBOGEN vollständig und leserlich ausgefüllt und einen Beitrag von € 12,- mitzubringen. An Ihrem ersten Schultag werden auf den Stiegen 4 und 5 Namenslisten der ersten Klassen hängen. Bitte suchen Sie dort Ihren Namen. Sollte Ihr Name angeführt sein, gehen Sie in die jeweilige Klasse bzw. in den Raum der auf der Namenliste angeführt wird. Sollten Sie Ihren Namen nicht finden, müssen Sie sich vorher in unserem Sekretariat, dass sich im Erdgeschoss zwischen Stiege 4 und 5 befindet, anmelden. Dieses ist von Montag bis Freitag ab 7.30 Uhr geöffnet. Der Unterricht beginnt am Montag in der ersten Schulwoche um 8 Uhr.

2., 3. und 4. Klassen

Der praktische Unterricht findet bereits ab dem ersten Tag statt. Bitte nehmen Sie daher Ihre Adjustierung mit.

Ebenfalls ersuchen wir alle SchülerInnen (von der ersten bis in die vierte Klasse) einen Beitrag von € 12,- am ersten Schultag mitzubringen. Bitte vergessen Sie nicht ausreichend Kugelschreiber und Papier für den Unterricht mitzubringen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass unser gesamtes Schulgelände (Gebäude und Hof) eine Nichtraucherzone ist.

Das Team der Berufsschule für Gastgewerbe wünscht Ihnen einen guten Schulstart und viel Erfolg.